Adobe Animate (früher: Adobe Flash)


Version: 10 (CS4) – 11 (CS5) – CS5.5 – 12 (CS6) – 13 (CC)


Schwierigkeitsgrad: Vertiefung

Empfohlene Kursdauer: 3–4 Tage


Programmbeschreibung:
Mit Adobe Animate lassen sich dynamische Webinhalte, Banner und Multimediaprojekte realisieren.
Animate bietet mit dem HTML5-Export die Möglichkeit, Online-Projekte ohne spezielle Zusatzplugins mit Multimedia-Inhalten anzureichern. Es eignet sich auch hervorragend für kleinere Authoring-Projekte. Adobe Animate unterstützt auch die Bearbeitung und Einbindung von Videomaterial und die Applikationsentwicklung für diverse mobile Endgeräte, wie Tablets und Smartphones, die unter iOS, Android oder Windows RT laufen.

Kurzübersicht:
Die Teilnehmer lernen, mehr über die umfangreichen Funktionen von Adobe Animate. Dabei spielen erweiterte Produktionstechniken und Methoden, wie z.B. Authoring mit Action Script, externe Skripte (bspw. Datenbankanbindung) und Verhaltensweisen eine Rolle.

Empfohlene Vorkenntnisse:
Die Teilnehmer sollten Kenntnisse im Umfang des Grundlagenkurses mitbringen. Sie sollten die Techniken der Bannererstellung und den Umgang mit der Zeitleiste beherrschen.


Kursinhalt:

Pfade
– Pfade, (Bezier-)Kurven und Objekte erstellen und bearbeiten

Animation
– Form Tweening: Vektor-Objektformen animieren
– Clip im Clip: Movieclips in eine Szene einbetten und steuern
– Objekte auf Pfaden animieren
– swf-Dateien und Szenen laden, verknüpfen und steuern
– Zeitleisteneffekte
– Bones und Inverse Kinematik

3D
– 2D-Objekte in 3D platzieren und verschieben
– 3D-Animationen produzieren

Hyperlinks
– Buttons und Aktionen erstellen
– Symbole verknüpfen

Animate - Formulare
– Formularfelder
– Formulardaten an CGI/PHP-Skripte übermitteln

Ebenen-Masken in Animate

Animate-Projekte
– Animate - Projekte planen
– Hilfsmittel (Bibliothek, Fimexplorer)
– Arbeiten mit mehreren Film-Szenen

Skripting und Action Script
– Objekte und Movies steuern via Verhalten
– Möglichkeiten von Action Script 2.0 und 3.0
– Arbeiten mit externen Skripten, wie z.B. php, CGI / Perl und asp
– Der Action-Skript-Editor
– Eigene Skripte planen und erstellen

Animate Video
— Filmformate, Bitraten und Codecs
– Movies (z.B. mov, avi, wmv, mpeg, flv, f4v) schneiden und importieren
– Abspielmasken erstellen

Publikation
– Größenoptimierung: kleine Animate(swf-)Dateien exportieren
– Animate Applikationen für unterschiedliche Endgeräte und Programme

Dateiformate von Adobe Animate
– Animate/ Flash Projektdatei: fla
– Exportiertes Animate Dokument: swf, svg, flv, f4v (Flash-Video)