LibreOffice oder OpenOffice



Schwierigkeitsgrad:

Empfohlene Kursdauer: 2–4 Tage


Programmbeschreibung:
Das kostenlose Office Paket "OpenOffice" kommt mit einer Textverarbeitung "Writer", einer Tabellenkalkulation "Calc", der Präsentations-Anwendung "Impress" und einer Datenbankanwendung "Base" sowie einigen sehr nützlichen Zusatzprogrammen. Dazu gehört die Zeichenanwendung "Draw".
OpenOffice – bzw. LibreOffice und NeoOffice (Mac) – sind komplett kostenlos.
Das Programmpaket steht dem Klassiker von Microsoft in nichts nach und bringt sogar noch einige Zusatzfunktionen mit. Es unterstützt den Import und das Speichern in Microsoft Office Formate wie Word, Excel und PowerPoint und kann auch PDF-Dateien bearbeiten.

Der Download:
Sie können sich das freie Office-Paket unter www.openoffice.org herunterladen.

Kurzübersicht:
Die Teilnehmer können entweder zwischen einem bestimmten Programm (Writer, Calc, Impress) wählen, oder einen 4-tägigen Kompaktkurs buchen. Den Inhalt zu den Einzelkursen entnehmen Sie bitte dem jeweiligen Programm.

Empfohlene Vorkenntnisse:
Windows-, Linux-, oder Mac Grundlagen.


Kursinhalt:

OpenOffice-/ LibreOffice-Writer Grundlagen
OpenOffice-/ LibreOffice-Writer Vertiefung
OpenOffice-/ LibreOffice-Calc Grundlagen
OpenOffice-/ LibreOffice-Calc Vertiefung
OpenOffice-/ LibreOffice-Impress