Mac OS X



Schwierigkeitsgrad: Grundlagen

Empfohlene Kursdauer: 1 Tag


Programmbeschreibung:
Mac-Computer zeichnen sich nicht nur für Publizisten und Grafiker durch Ihre leichte Bedienbarkeit aus. Mittlerweile finden die Systeme auch bei "normalen" Endanwendern wegen Ihres schönen Designs immer mehr Freunde.

Kurzübersicht:
Das Seminar vermittelt - sehr praxisorientiert - wichtige Grundlagenkenntnisse rund um die Arbeit mit Apple MacOS X - nicht nur für Anfänger, sondern auch für Mac-Worker, die es ohne Learning-by-Doing haben wollen.

Empfohlene Vorkenntnisse:
keine ;o)


Kursinhalt:

Begriffserklärung
- Wichtige Begriffe rund um das arbeiten mit dem Mac

Betriebssysteme
- Windows
- Linux
- MacOS
- Andere

Windows vs. Apple Mac
- Gibt es ein "besseres" Betriebssystem?

Anschlüsse am Mac
- Wo kommt was hin
- Einen Mac aufstellen

Tastatur und Maus
- Die Tastatur und Möglichkeiten
- Die Maus

Bildschirm
- Bildschirmtypen
- Richtig arbeiten am Monitor
- Auflösungen

Starten
- Was passiert beim "booten"
- Einen Mac starten
- Der Schreibtisch
- Ein Programm starten und schließen
- Maus- und Tastaturaktionen

Das Dock
- Programme starten und beenden
- Der Papierkorb
- Dockeinstellungen anpassen
- Dockelemente hinzufügen

Der Finder
- Dateien und Ordner verwalten
- Objekte suchen und Finden
- Externe und entfernte Datenträger

Benutzer
- MacOS - Ein Mehrbenutzersystem
- Sicherheit und Flexibilität durch Benutzertrennung

Systemeinstellungen
- Monitoreinstellungen, Hintergründe, Bildschirmschoner
- Mauseinstellungen konfigurieren
- Netzwerk und Modemverbindungen
- Hardware hinzufügen

Sicherheit
- Benutzermanagement
- Automatische Updates

Probleme
- Systemcrashs vermeiden
- Programme beenden mit dem Prozessmanager
- Was tun, wenn das System hängt

Tipps und Tricks rund um MacOS X
- Kleine Kaufberatung